CuraVital
CuraVital
 

Urlaubspflege

 

Viele pflegebedürftige Menschen würden gerne an bestimmten Orten Urlaub machen, ist aber aufgrund der Möglichkeiten vor Ort nicht machbar. Auch dafür sind wir da - für die Kurzzeitpflege auf Lanzarote, selbstverständlich kommen wir in Ihr Hotel um Sie dort zu bepflegen.

Pflege, Behandlungspflege, Betreuung, Begleitung etc

Wir möchten gern dazu beitragen, dass Ihr Urlaub zu einem entspannten, stressfreien und unvergesslichen Erlebnis wird.

Mit unserem mobilen Pflegedienst für ganz Lanzarote können wir dies in jedem Hotel bzw. Ferienwohnung ermöglichen. Unsere examinierten Krankenschwestern bzw. Gesundheitspflegerinnen und Krankenpfleger/ Gesundheitspfleger (anerkanntes dt. Diplom) werden Ihnen und Ihren Angehörigen eine wertvolle Unterstützung in der Urlaubspflege sein.

Wie Sie es gewohnt sind, wird die Pflege in den "eigenen vier Wänden" stattfinden. Nicht nur die Sonne, der Strand und der hell blaue Himmel sollen in Ihnen die Urlaubsgefühle wecken, sondern auch, dass Sie die Gewissheit haben, im Urlaub gut versorgt zu sein. Wir zeichnen uns nicht nur durch unsere jahrelange Erfahrung mit Pflege für behinderte & kranke Menschen aus, sondern sind durch permanente Weiterbildung in Sachen Pflegeleistungen und Pflegequalitäten in der Gesundheitspflege auf aktuellem und höchstem Niveau. Ferner spricht unser Team deutsch, englisch und spanisch, daher ist es uns möglich Gäste aus verschiedenen Nationen zu betreuen. Genießen Sie den sonnigen Süden nicht nur im Sommer, sonder auch im Winter. Lanzarote, mit seinen exzellenten klimatischen Bedingungen das ganze Jahr über, ist das ideale Urlaubsziel. Als Dienstleistungsunternehmen ist uns das Wohl unsere Gäste und der nahe Kontakt am Menschen höchste Priorität.

Wie läuft die Pflege bei uns ab und was müssen Sie beachten damit wir eine qualifizierte Pflege gewährleisten können?

Da unsere Einsätze geplant werden müssen und wir nur bei wirklichen Notfällen außerplanmäßig jemanden schicken können, müssen wir wissen wann Sie Ihre Einsätze haben möchten, wie viel Zeit Sie für den jeweiligen Einsatz einplanen und was bei diesen Einsätzen gemacht werden soll. Wir rechnen grundsätzlich nach Zeit ab, das heißt, wir geben keine festen Zeitrahmen für jeweilige Tätigkeit vor. Dies unterscheidet sich komplett von der Arbeitsweise, wie sie im deutschen ambulanten Pflegesystem normalerweise abläuft. Da wir unsere Tätigkeit nach Zeit berechnen, können sie die Arbeitsgeschwindigkeit beeinflussen und dadurch einen stressfreien Arbeitsablauf gewährleisten.

Sie entscheiden daher über die Pflegeatmosphäre mit. Allerdings sind wir aus organisatorischen Gründen verpflichtet eine Terminvereinbarung einzuhalten, soll heißen, alle Terminänderungen müssen von Ihnen mit unserem Büro abgesprochen werden und auch von diesem bestätigt werden. Nur so können wir auch Ihnen ein pünktliches Erscheinen der Pflegekraft zum vereinbarten Zeitpunkt garantieren.

Aus diesem Grunde und aus Eingewöhnungsgründen, werden wir bei Neupatienten, die ersten Pflegeeinsätze etwas großzügiger einplanen. Wir müssen allerdings auch darauf bestehen, dass eine zu kurz gefasste Terminplanung, z.B. Duschen und Anziehen in 15 Minuten nicht akzeptiert werden kann und den Notwendigkeiten angepasst werden muss. Die Zeitberechnung wird nach täglicher Zeit berechnet, z.B. 60 min. am Morgen und 15 min. am Nachmittag und 15 min. am Abend ergeben 90 min./1,5 Stunden. Mindestabrechnungseinheit ist 15 Minuten, Abrechnungstakt ist ebenfalls 15 Minuten (20 Minuten ergeben 30 Minuten, 10 Minuten ergeben 15 Minuten, u.s.w.). Die Einsatzzeiten können beliebig im Fünfminutentakt festgelegt werden, also auch 09:05 Uhr. Wenn es von uns oder ihnen gewünscht wird, können wir ein Einsatzprotokoll in ihrer Wohnung anlegen, auf welchem sie und die Pflegekraft die zeitlichen Eintragungen vornehmen. Dies erhöht die Transparenz und ist in unseren Augen kein Misstrauensvotum.

 

Selbstverständlich brauchen Sie in Ihrem Urlaub auch nicht auf Pflegehilfsmittel zu verzichten, gerne vermieten wir Ihnen für diese Zeit den von Ihnen benötigten Rollstuhl, Toilettenstuhl oder Duschstuhl. Auf der Seite Vermietung & Verkauf von Pflegehilfsmitteln finden Sie unser Angebot über die Vermietung von Pflegehilfsmitteln die wir Ihnen direkt ins Hotel oder in die Urlaubsanlage anliefern.

 

 

Bitte laden Sie hier Ihr Formular zur "Buchen für Pflege" herunter.
Buchen Sie unsere Plege.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]
Bitte laden Sie hier Ihr Formular zur "Buchung für Pflegehilsmittel" herunter.
Buchen Sie Ihre Hilfsmittel.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]
Bitte laden Sie hier Ihr Formular zur "Buchung für Ihren Transfer" herunter.
Buchen Sie Ihren Transfer.pdf
PDF-Dokument [1.8 MB]

Öffnen Sie Ihren Auftrag mit Adobe (R) Acrobat (TM) Reader, unter diesem Link kann es gratis heruntergeladen werden: http://www.adobe.com/de/products/reader/

JETZT AUCH AUF

FUERTEVENTURA &

GRAN CANARIA

Sie erreichen uns

telefonisch von:

Mo. - Fr.: 09:00 - 17:00 h

 

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören !

Verwaltung

CuraVital S.L.

C./ La Garita 5
E - 35542 Arrieta
Lanzarote / Islas Canarias
Telefon:

(+34) 928 848 494
Mobil:

(+34) 619 994 928

info@curavital.es

(+34) 619 994 928

(+34) 639 982 880

Bewertungen zu curavitalonline.de
ausgewählt von bunte-suche.de
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
©2017 CuraVital S.L., Alle Rechte vorbehalten.
Design: PR Marketing "CuraVital S.L."